„Mein Mutter und ich wurde tatkräftig unterstützt. So konnten wir alle besser mit der Demenz umgehen.“